Innenstadt

Sophie Schober
Die Verwaltung will die Dortmunder Innenstadt attraktiver und einladender machen. Dabei sollen Möbel ebenso wie Pflanzen eine wichtige Rolle spielen. Und die Optik einiger Gebäude wird sich ändern. weiterlesen
Am Montag, 9. Mai, lauft an der Strobelallee mit der Baustelleneinrichtung die vorbereitenden Arbeiten zum ersten Bauabschnitt der Umgestaltung der Allee zur Erlebnismeile an. weiterlesen
An der Steinstraße starten die Bauarbeiten zur Fahrbahnerneuerung am Montag kommender Woche in den fünften und letzten Bauabschnitt. Dies teilt das Tiefbauamt in einer Presseinformation mit. weiterlesen
Der durch die kontrollierte Sprengung eines Weltkriegs-Blindgängers arg in Mitleidenschaft gezogene Platz von Novi Sad ist fast wieder hergerichtet. Die Arbeiten liegen in den letzten Zügen. weiterlesen
Sophie Schober
Weitere 350.000 Euro werden in die Weiterführung des Quartiersmanagement investiert. Damit werden viele Vorhaben zur Stadterneuerung unterstützt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Wie aus einer Pressemitteilung hervorgeht, will die Stadt den Hellweg in eine repräsentative Hauptverkehrsstraße, in der alle Verkehrsteilnehmer ihren Platz finden, umgestalten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Umweltamt hat eine Vision erarbeitet, wie der durch den Klimawandel ansteigenden Hitzebelastung in der Innenstadt beizukommen ist. Das grüne Konzept wird im Mai den Ratsgremien vorgelegt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Am Montag, 25. April, startet der vierte Bauabschnitt der Fahrbahnerneuerung in der Steinstraße. Laut Tiefbauamt muss weiter wegen des hohen Verkehrsaufkommens mit Behinderungen gerechnet werden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Umbau des Hoeschparks in der Nordstadt kommt gut voran. Allerdings verteuert sich das Vorhaben infolge der gestiegenen Preise im Baugewerbe um rund 1,8 Millionen Euro. weiterlesen
Michael Grote
Am sogenannten "CarFreitag" blieb es in Dortmund am Wallring recht ruhig. Eine Gans sorgte allerdings für Aufregung. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der am späten Vormittag bei Bauarbeiten nahe der Strobelallee aufgefundene Blindgänger ist im Laufe des Nachmittags erfolgreich entschärft worden. Nicht einmal 30 Minuten hat der... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Eine 250-Kilo-schwere amerikanische Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist bei Bauarbeiten in der Nähe der Strobelallee aufgefunden worden. Der Blindgänger wird noch im Laufe des Nachmittags entschärft. weiterlesen
Sophie Schober
Die Jugend der Nordstadt darf sich auf moderne Bolzplätze freuen. Mehr als eine halbe Million Euro wird investiert, doch das reichte im ersten Anlauf nicht. Wie das Projekt dennoch realisiert wird. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Kampfmittelbeseitigungsdienst hat bis zum Abend die an der Florianstraße am Vormittag aufgefundenen vier jeweils 250 Kilo schweren Blindgänger erfolgreich entschärfen können. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Vier Blindgänger sind heute Vormittag bei Bauarbeiten an der Florianstraße gefunden worden. Der Kampfmittelräumdienst wird die jeweils 250-Kilo schweren Weltkriegsbomben heute Nachmittag entschärfen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
An der Kampstraße müssen im Zuge der vorbereitenden Bauarbeiten zum nächsten Bauabschnitt des Ausbaus zum "Boulevard Kampstraße" jetzt zwei Platanen gefällt werden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Teilbereiche im Umfeld des geplanten neuen Quartiers SMART RHINO in Dorsfeld will die Stadt als städtebauliches Sanierungsgebiet ausweisen. Die vorbereitenden Untersuchungen dazu starten jetzt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Firma M+S Silicon in Körne hat seine Produktion auf chlorfrei umgestellt. Vor zwei Jahren ist der Betrieb für die hohen PCB-Werte in der benachbarten Kleingartenanlage verantwortlich gewesen. weiterlesen
Michael Grote
Weil die Dortmunder Volksbank ihre Tiefgarage an der Betenstraße saniert, stehen für die kommenden zwei Jahre weniger Parkplätze zur Verfügung. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
In der Steinstraße laufen die Arbeiten zur Fahrbahnerneuerung im Bereich Leopold- und Kurfürstenstraße schneller ab als geplant. Demnach könnte die Maßnahme bereits Anfang August abgeschlossen sein weiterlesen
Michael Grote
Richtfest für das neue Gemeindezentrum: Die polnisch-katholische Mission kann Ende des Jahres ihr neues Haus an der Rheinischen Straße beziehen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Projektteam Emissionsfreie Innenstadt veranstaltet am Freitag zwischen 10 und 17 Uhr einen kostenlosen Fahrradcheck. Dieser läuft im Kampagnezelt an der Kreuzung Ostwall/Ecke: Arndtstraße ab. weiterlesen
Michael Grote
Der plötzliche Absturz einer massiven Stromschiene an einer Bahnunterführung sorgt seit dem Montag (21.03.) Morgen für Chaos. weiterlesen
Michael Grote
Der Körner Hellweg ist aktuell für den kompletten Verkehr gesperrt. Auch der Stadtbahnverkehr der U 43 fällt vermutlich noch für Stunden aus. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Verwaltungsvorstand hat zwei verkaufsoffene Sonntage terminiert. Der Erste soll Anfang April im Stadtbezirk Innenstadt-West und der Zweite Anfang Mai in Aplerbeck in Aplerbeck ablaufen.. weiterlesen
Sophie Schober
Durch die kulturelle Bildung an der Schule soll sich sich auch die Lebenssituation in der Nordstadt verbessern. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Frohe Botschaft hat die Stadt von der Bezirksregierung in Arnsberg erhalten. Der Zuwendungsbescheid des Landes über 180.000 Euro für die Innenstadt-Stärkung ist eingetroffen. weiterlesen
Michael Grote
Mehr als 200 Pakete soll ein Zusteller unterschlagen und die Waren zum Teil auf eigene Rechnung weiterverkauft haben. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Grünflächenamt teilt mit, dass in den Stadtbezirken Eving, Innenstadt Nord und Hörde aus Gründen der Verkehrssicherheit eine Reihe von Bäumen gefällt werden müssen. Sie drohen umzustürzen. weiterlesen
Michael Grote
Maskiert und schwer bewaffnet gingen Polizeikräfte am Morgen gegen einen Islamischen Kulturverein in der Nordstaddt vor. Die genauen Gründe sind noch nicht bekannt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Seniorenbüro Innenstadt-Ost veranstaltet mit der Nachbarschaftsinitiative Ka!sern am Freitag im Projektraum, Kaiserstraße 76, eine Pflanzen- und Samentauschbörse. Beginn ist um 18 Uhr. weiterlesen
Sophie Schober
In mehreren Bauabschnitten wird die Fahrbahn erneuert. Doch die Straße ist einspurig befahrbar – dennoch muss mit Einschränkungen gerechnet werden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Etablierung eines Citymanagements ist einen Schritt weiter. Vor kurzem haben sich die City-Akteur*innen zu den ersten Quartierswerkstätten digital getroffen und erste Ideen formuliert. weiterlesen
Michael Grote
Hoher Sachschaden entstand am Donnerstag Morgen beim Brand in einem Ladenlokal an der Brückstraße. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Vier neue Botschafter*innen werben mit ihren Konterfeits auf Großplakatflächen an exponierten Stellen u.a. am Süd- und am Ostwall für den Wechsel hin zu einer emissionsfreien Mobilität in Dortmund. weiterlesen
Michael Grote
Bei einem ausgedehnten Brand in einem Hinterhof in der Innenstadt entstand enormer Rauch. Die Löscharbeiten gestalteten sich schwierig. weiterlesen
Michael Grote
Seit heute gibt es ein neues Mietrad-Angebot in Dortmund: 15 Lasten-Mieträder stehen an fünf Stationen im Union- und im Kreuzviertel bereit. Der Pilotversuch ist zunächst bis zum 30. Juni befristet. weiterlesen
Michael Grote
„Wir beten um Frieden! Montag bis Samstag um 5 vor 12 im Propsteihof.“ Dieser Einladung des Katholischen Forums und der Katholischen Stadtkirche Dortmund folgten am... weiterlesen
Michael Grote
Bis zu 5000 Menschen versammelten sich auf dem Friedensplatz vor dem Rathaus, um für Frieden in der Ukraine und gegen Putins Angriffskrieg zu demonstrieren, weiterlesen
Michael Grote
Der Versuch, die Rheinische Straße zu überqueren, endete für einen 66-jährigen Mann im Krankenhaus weiterlesen
Michael Grote
Erst randalierte der Mann in einem Supermarkt, dann trat, schlug und biss er Polizeikräfte. Nun sitzt er im Gewahrsam. weiterlesen
Michael Grote
Weil durch einen Brand im Keller der Hausflur verraucht wwar, mussten 15 Menschen in der Nacht zu Samstag (19.02.) ihre Wohnungen verlassen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Mit der Fahrbahnerneuerung in der Steinstraße beginnen laut Tiefbauamt am Montag die ersten Arbeiten die sogenannte Ost-West-Achse für den Radfahrverkehr umzugestalten. weiterlesen
Michael Grote
Die Polizei hat am frühen Morgen zwei Wohnungen durchsucht. Es geht um den Verdacht, gefälschte Impfpässe hergestellt und verbreitet zu haben. weiterlesen
Michael Grote
Unbekannte haben in der letzten Nacht einen Kinderwagen in Brand gesteckt, der im Treppenhaus eines Sechsfamilienhauses abgestellt war. Das Haus ist nun unbewohnbar. weiterlesen
Michael Grote
Wegen des Missbrauchs von Notrufen und der Beleidigung von Einsatzkräften wurde eine 15-jährige am Blücherpark in Gewahrsam genommen. weiterlesen
Michael Grote
Weil in diesem Bereich immer mehr Delikte mit Messern begangen würden, hat die Bundespolizei den Dortmunder Hauptbahnhof zur temporären Waffenverbotszone erklärt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Strobelallee wird zur Eventarena umgestaltet. Die ersten Arbeiten zu diesem Projekt starten laut Stadt Anfang nächster Woche mit der Fällung von 39 Bäumen in der Straße "Im Rabenloh". weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Verwaltung will die Parksuchverkehre im Brügmannviertel reduzieren und dafür bis Herbst zwei Bewohnerparkzonen in dem city-nahen Wohnquartier einrichten. 175.000 Euro stehen dafür bereit. weiterlesen
Michael Grote
Bei einer Schwerpunktkontrolle im Umfeld des Keuning-Hauses ist die Polizei auf Drogenverstecke gestoßen. weiterlesen
Sophie Schober
Mit dem musikalischen Projekt macht die Stadt einen weiteren Schritt, um den öffentlichen Raum attraktiver zu gestalten. Besonders profitieren werden aber die Musikschülerinnen und -schüler. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Dorstfeld wird im Auftrag der Stadtentwässerung ein unterirdisches Regenrückhaltebecken errichtet. Es soll nach seiner Fertigstellung vor Starkregen schützen. weiterlesen
Michael Grote
Drei Jugendliche sollen am späten Samstag Abend einen 68-jährigen an der Beurhausstraße, Ecke Luisenstraße überfallen und auf den am Boden liegenden eingetreten haben. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Am Ende der Hildastraße beginnen ab Montag die vorbereitenden Arbeiten für die Einrichtung der Baustelle für den Neubau der Straßenüberführung. Insgesamt 18 Bäume müssen dort gefällt werden. weiterlesen
Michael Grote
Weil er einer jungen Frau helfen wollte, wurde ein 32 Jahre alter Mann auf einem Parkplatz mit einem Messer verletzt. Der mutmaßliche Täter kam nicht weit. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Im Stadtbezirk Innenstadt-West in der Kuithanstraße, nördlich der Einmündung Metzer Straße, startet die Stadtentwässerung Dortmund ab Montag, 14. Februar, mit der Erneuerung der Abwasserkanäle. weiterlesen
Michael Grote
Weil er viel zu schnell war, kam der Fahrer eines Seat in der Nordstadt von der Fahrbahn ab und schob einen geparkten Opel 20 Meter vor sich her. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
An der B1 (Westfalendamm) werden in der Nacht von Samstag auf Sonntag (12./13. Februar) die Kronen der Linden auf dem Mittelstreifen geschnitten. Dies teilt die Stadt in einer Presseinformation mit. weiterlesen
Michael Grote
Unter Vorhalt einer Schusswaffe wurde ein Dortmunder am frühen Samstag Morgen (5.02.) an der Münsterstraße beraubt. weiterlesen
Michael Grote
Bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen hat es am Samstag Abend (05.02.) drei Verletzte gegeben. Offenbar waren Stichwaffen im Spiel. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Tiefbauamt startet am Montag in der Gut-Heil-Straße mit de Fahrbahnerneuerung. Die Baumaßnahme läuft in mehreren Abschnitten ab und wird etwa vier Wochen in Anspruch nehmen. weiterlesen
Michael Grote
Nach einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Kirchlinder Straße/Ecke Frohlinder Straße am vergangenen Freitag (28.01.) um 18:45 Uhr sucht die Polizei Dortmund jetzt... weiterlesen
Michael Grote
Gegen 15:20 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund am Sonntag (30.01.) von Anwohnern zur Gitschiner Straße alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung weithin... weiterlesen
Michael Grote
Am Sonntag (30.01.) Abend brannte es in der Innenstadt in einer Dachgeschosswohnung. weiterlesen
Michael Grote
Unbekannte verteilen in der nördlichen Innenstadt falsche Verwarnungen. Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
In einer privat betriebenen Vogelauffangstation in Dorstfeld hat es in dieser Woche den ersten Ausbruch der Vogelgrippe (H5N1) im Stadtgebiet gegeben. weiterlesen
Sophie Schober
In der Dortmunder City sollen neu Möbel zum Verweilen einladen. Die Bürgerinnen und Bürger dürfen dabei über die Modelle entscheiden. weiterlesen
Michael Grote
Mitten Tag legten Unbekannte offenbar Feuer in einem Kleingarten in Körne. Die Polizei sucht nun nach Zeugen. weiterlesen
Michael Grote
Das wars erstmal: Weil er zum wiederholten Male durch übles Verhalten im Straßenverkehr auffiel, muss ein 21jähriger nun zu Fuß gehen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Gleich sieben Blindgänger aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs sorgten am Nachmittag rund um den Westfalenpark für Aufregung. Gegen 20 Uhr haben die Sprengmittelexperten die Bomben entschärft gehabt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Realisierung des "Boulevard Kampstraße" ist gestern in ihre nächste Phase gestartet. Bei den Arbeiten, die in der kommenden Zeit anstehen, handelt es sich um vorbereitende Maßnahmen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ab morgen, Dienstag, 25. Januar, bis Donnerstag, 27. Januar, setzt das Tiefbauamt in der City die Arbeiten am neuen "Parkleitsystem Innenstadt" weiter fort. weiterlesen
Michael Grote
Eine Garagenzufahrt im Vollbrand rief am Sonntag (23.01.) die Feuerwehr in die Sudermannstraße. Dort brannten mehrere Mülltonnen. weiterlesen
Michael Grote
Nur durch einen Sprung zur Seite konnte eine Fußgängerin am Donnerstag (20.01.) Nachmittag verhindern, auf dem Gehweg von einem Auto erfasst zu werden. weiterlesen
Sophie Schober
Entstehen soll eine Fußgängerzone, die zum Flanieren einlädt – natürlich nachhaltig gestaltet. Ein Ergebnis des ersten Planungsschrittes überzeugte besonders. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ein gemeinsames Projekt dreier Dortmunder Institutionen setzt ab dieser Woche ein Zeichen gegen Diskriminierung und gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit in der Gesellschaft. weiterlesen
Michael Grote
Nach einer Brandstiftung in der Probsteikirche am Montag (17.01.) sucht die Polizei nun Zeugen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
An der Lindemannstraße laufen mit Baumfällungen in dieser Woche die vorbereitenden Bauarbeiten zum Abriss und Neubau der Brücke zur Lindemannstraße über die B1 an. weiterlesen
Michael Grote
Weil sie sich in einer "psychischen Ausnahmesituation" befand, hat eine Frau am Montag (17.01.) Morgen ihren Balkon und Teile ihrer Wohnung in Brand gesetzt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Polizei Dortmund hat an diesem Wochenende einen Kontrolleinsatz zur Bekämpfung der Raser-Szene gefahren und an den bekannten Örtlichkeiten im Stadtgebiet verdächtige Fahrzeuge kontrolliert. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Polizeibeamten haben am Samstag in der Dortmunder Innenstadt einen hochaggressiven Mann, der wahllos Passanten bedroht hatte, durch Androhung des Tasers binnen Sekunden beruhigen können. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Zivilbeamte der Polizei haben am späten Samstagabend in der Dortmunder Innenstadt drei Taschendiebe auf frischer Tat ertappt und festgenommen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Wie die Polizei in einer Presseinformation mitteilt, sind für Montagabend, 17. Januar, in der Dortmunder und Lünener Innenstadt wieder Versammlungen angemeldet. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ab Montag setzt die Dortmunder Energie- und Wasserversorgung im Kaiserviertel die Verlegung von Leitungen für eine klimafreundliche Wärmeversorgung fort. Es kommt zu Straßensperrungen. weiterlesen
Michael Grote
Ein unbekannter Täter hat gestern (11.01.) eine Dortmunderin auf dem Südfriedhof zu Boden gerissen und ausgeraubt. Die Polizei sucht nun Zeugen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Seit heute heißt die Beuthstraße "Zur Vielfalt". Sie wurde umbenannt wegen der antisemitischen Grundhaltung ihres Namengebers zuvor, dem preußischen Staatsbeamten und Politiker Christoph Peter Beuth. weiterlesen
Michael Grote
Nachdem er mit über 100 km/h auf dem Ostwall gestoppt worden war, händigte der Fahrer eines Jaguar einen Führerschein aus, der ihm gar nicht gehörte. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
In den Stadtbezirken Hombruch und Innenstadt-West müssen Bäume gefällt werden. Sie weisen Morschungen und Faulstellen in Stämmen und Kronen auf, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt. weiterlesen
Michael Grote
Weil er wegen seines fehlenden Impfnachweises das Geschäft verlassen sollte, wurde ein Mann am Freitag (7.01,) handgreiflich. Die Polizei sucht Zeugen. weiterlesen
Michael Grote
Eine Shopping-Tour der Polizei führte in der nödlichen Innenstadt zur Beschlagnahme von über 400 Kleidungsstücken. Der Verdacht: Markenpiraterie. weiterlesen
Michael Grote
Die Dortmunder Tafel bietet wieder Corona-Impfungen für jedermann an. Am Freitag nächster Woche gibt es den Pieks in der Osterlandwehr. weiterlesen
Michael Grote
Eine starke Rauchentwicklung aus einem Geschäftshaus an der Kampstraße löst am Donnerstag (30.12.) morgen einen Einsatz der Feuerwehr aus. Dabei brannte es gar nicht. weiterlesen
Michael Grote
Eine 73-jährige Frau erlitt am Dienstag Abend (28.12.) eine Rauchgasvergiftung, als ihre Wohnung brannte. weiterlesen
Michael Grote
Müllcontainer im Hof einer Bäckerei standen aus bislang ungeklärten Gründen am Sonntag (26.12.) morgens im Brand. Mitarbeiter der Firma reagierten sofort. weiterlesen
Michael Grote
Nach Randale im U-Bahnhof an den Westfalenhallen fanden sich acht junge Menschen im Polizeigewahrsam wieder. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Im Prozess wegen von mehreren Neonazis bei einer Demonstration in Dorsfeld und Marten im September 2018 verübten Volksverhetzung vor dem Landgericht sind am gestrigen dritten... weiterlesen
Michael Grote
Der intensive Gebrauch einer Shisha rief in der vergangenen Nacht die Feuerwehr auf den Plan. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Fredebaumpark wird auch im kommenden Jahr vom städtischen Grünflächenamt weiter aufgemöbelt. weiterlesen
Michael Grote
In der Nacht zu Sonntag (19.12.) versetzte ein Kellerbrand in der östlichen Innenstadt die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Angst und Schrecken. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Alexander Omar Kalouti ist zum neuen Vorsitzenden der CDU Orstunion Mitte gewählt worden. Ebenfalls neu im geschäftsführenden Vorstand ist Richard Schmidt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Entscheidung ist gefallen. Mit klarer Mehrheit, gegen die Stimmen der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen, hat sich der Rat in seiner letzten Sitzung des... weiterlesen
Sophie Schober
Weil die Kapazitäten an Schulen der Nordstadt nicht reichen, müssen die ABC-Schätzen in andern Stadtbezirken lernen. Der Transport ist jetzt geklärt. weiterlesen
Michael Grote
Zum wiederholten Male ist der Dortmunder Wall Schauplatz mutmaßlicher verbotener Kraftfahrzeugrennen geworden. Die Akteure: zwei junge Männer und ihre hochmotorisierten Fahrzeuge. Autos, auf die sie k... weiterlesen
Sophie Schober
Die Kosten für das Vorhaben belaufen sich auf 280.000 Euro. Dabei werden auch Wünsche des Denkmalschutzes berücksichtigt. weiterlesen
Michael Grote
Bei einem Verkehrsunfall in der Bornstraße ist ein mutmaßlicher Impfpass-Fälscher aufgeflogen. Es folgte die Festnahme. weiterlesen
Michael Grote
Aus bislang unbekannter Ursache fing gegen 6:30 Uhr ein Taxi auf der Münsterstraße Feuer. Während eines Haltevorganges fing das Fahrzeug plötzlich im Bereich des Motorraums... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Am Montag, 6. Dezember, startet das städtische Tiefbauamt mit der Modernisierung und dem Ausbau des Parkleitsystem Innenstadt. weiterlesen
Michael Grote
Ein Adentsgesteck hat ein Feuer ausgelöst. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Im neuen Impfzentrum im beheizten Zelt an der Hansastraße können sich Impfwillige ab morgen, 10 Uhr,impfen lassen. weiterlesen
Michael Grote
Nach einem Defekt an der Heizungsanlage musste ein Wohnhaus in der westlichen Innenstadt am späten Mittwoch Abend (1.12.) evakuiert werden. 15 Bewohner wurden von der... weiterlesen
Michael Grote
Eine Schwerpunktkontrolle zur Einhaltung der Corona-Regeln führten Polizei, Ordnungsamt und DSW21 am Montag (29.11.2021) in der Dortmunder Innenstadt sowie in den Stadtbahnanlagen an der Kampstraße... weiterlesen
Michael Grote
Bei einem Verkehrsunfall auf dem Rheinlanddamm ist am Montagvormittag (29. November) eine Autofahrerin verletzt worden. Ein Lkw kollidierte mit ihrem Wagen und schob sie vor... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Lange kann es nicht mehr dauern, bis das erste, durch das Kreuzviertel verlaufende Teilstück des neuen Radschnellwegs Ruhr (RS1) für den Verkehr freigegeben werden wird. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Wie sollen die Bahnhaltestellen an der B1 barrierefrei ausgebaut werden? Das Thema bleibt dem Rat erhalten, denn es wurde in die Gremien zurückverwiesen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Am kommenden Samstag, 27. November, läuft im Südbad eine Schwimmveranstaltung ab. Einer Pressemitteilung der Sport- und Freizeitbetriebe der Stadt zufolge bleibt das Bad an der Ruhrallee deshalb an di... weiterlesen
Michael Grote
Gleich fünf Blindgänger mussten am Abend des Dienstag (23.11.) entschärft werden. Sie wurden bei Bauarbeiten auf dem Gelände des Westfalenparks gefunden. Für die Zeit der... weiterlesen
Michael Grote
In der westlichen Innenstadt sind am Nachmittag Schüsse gefallen. Ein starkes Polizeiaufgebot sichert den Bereich an der Rheinischen Straße ab. Die Polizei fordert die Bürger*innen... weiterlesen
Sophie Schober
Bei den Schaustellern kommt die Regelung gut an. weiterlesen
Sophie Schober
Dank iPads schafft die Schule digitale Lern-Voraussetzungen. weiterlesen