Wirtschaft

Michael Grote
Jan Weiskamp hat die Vision, verschiedene Gewerke aus der Baubranche in einem Handwerkshof zu koordinieren. weiterlesen
Sophie Schober
Das günstige Monatsticket für Bus und Bahn soll mehr Menschen in den ÖPNV locken. Wie das Angebot angenommen wird, bleibt abzuwarten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Anlässlich des bundesweiten Aktionstages der Städtebauförderung präsentiert die Stadterneuerung Dortmund Vorhaben der Stadtentwicklung in Hörde, der Nordstadt und in Huckarde. weiterlesen
Sophie Schober
Das vergangene Jahr schließen die Sport- und Freizeitbetriebe mit einem Minus in Millionenhöhe. Doch noch droht keine finanzielle Schieflage. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Dächer der Betriebsgebäude des Technologiezentrums Dortmund werden mit Photovoltaikanlagen ausgestattet, um den Anteil Erneuerbarer Energien im Stadtgebiet zu steigern. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Stadt har vor kurzem konkrete Maßnahmen benannt, für die das Preisgeld, das die Stadt mit der Auszeichnung Europäische Innovationsstadt im Vorjahr gewonnen hat, verwendet werden soll. weiterlesen
Sophie Schober
Im Wirtschaftsbericht der Kindertageseinrichtungen klafft eine große Lücke. Der Grund dafür ist schnell gefunden – und er ist kein dauerhaftes Problem. weiterlesen
Sophie Schober
Mehr als 150 Projekte für lebenswerte Bezirke wurden im vergangenen Jahr vom Stadtbezirks-Marketing Dortmund unterstützt. Durch die Pandemie waren besonders kreative Ideen gefragt. weiterlesen
Sophie Schober
Mit einer neuen, großen Aktion will die Wirtschaftsförderung leere Flächen innerhalb des Wallrings füllen. Dabei sollen neue Mieter mit bis zu 15.000 Euro unterstützt werden. weiterlesen
Die Westfalenhallen haben sich mit einem Programm voller Highlights auf den Aufschwung des Messegeschäftes nach zweijähriger Corona-bedingter Pause vorbereitet. Neben Bewährtem gibt es auch Neues. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Stickstoffdioxid-Immissions-Grenzwert im Stadtgebiet ist im Vorjahr bei weitem unterschritten worden. Dennoch will die Stadt an den getroffenen Maßnahmen zur Reduktion des NO2 festhalten weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Verkehrssparte der Dortmunder Stadtwerke (DSW21) blickt in einer Presseinformation auf den Betrieb von Bussen und Bahnen während der zurückliegenden von Corona geprägten zwei Jahre zurück. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
An der Spitze der Verkehrssparte der DSW21 kommt es zum 1. November zu einem Stabwechsel. Ulrich Jaeger wird als neuer Vorstand Hubert Jung ablösen, dessen Vertrag zum Ende des Jahres ausläuft. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Umweltamt und Wirtschaftsförderung bieten am Montag, 2. Mai, einen Workshop zum Ausbau von Photovoltaikanlagen auf Gewerbedächern an. Die Veranstaltung läuft in Präsenz ab. . weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die von Stadt und DSW 21 in Auftrag gegebene Compliance-Prüfung im Zusammenhang mit geleisteten illegalen Geldzahlungen hat keine Hinweise auf strafbare Handlungen erbracht. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
STADT NACH NACHT, Europas wichtigste, internationale Nachtleben-Konferenz, wird Anfang September in Dortmund tagen. Die Konferenz richten Stadt und der Träger, die Livekomm, gemeinsam aus. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Hafenquartier Speicherstraße ist das derzeit wohl wichtigste städtebauliche Entwicklungsprojekt. Eine volkswirtschaftliche Studie des IWFI hat die zentrale Bedeutung des Projekts bestätigt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
"Digitales Schaufenster" lautet der Titel einer dreitägigen Veranstaltung, die auf dem Gelände der Zeche Westhausen Einblicke in die digitale Arbeitswelt von morgen gewährt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Deutsche Bahn AG und die Stadt laden am Donnerstag übernächster Woche (7. April,) zu einen digitalen Informationsveranstaltung zum Bau des neuen ICE-Instandhaltungswerk am Hafen ein. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Ordnungsamt der Stadt weist in einer Pressemitteilung darauf hin, dass der Karfreitag, der in diesem Jahr auf den 15. April fällt, als stiller Feiertag besonders geschützt ist. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Flughafen Dortmund hat das Vorjahr trotz Corona wirtschaftlich mit einem sehr guten Ergebnis abschließen können. Auch ökologisch ist der Airport gut unterwegs. weiterlesen
Michael Grote
Praxisnahes Thema in der Schule: Bei einem Seminar an der Marie-Reinders Realschule ging es um Fallen bei Geschäften im Internet. weiterlesen
Michael Grote
Dortmund unterstützt im Rahmen des Förderprojektes "Emissionsfreie Innenstadt" Dienstleister und Handwerk sowie Betreiber*innen innerstädtischer Immobilien in Sachen nachhaltiger Mobilität. weiterlesen
Michael Grote
Heinz-Herbert Dustmann, Präsident der IHK zu Dortmund, sorgt sich um die sichere Energieversorgung. Die deutsche Energiepolitik müsse alle bisherigen Entscheidungen auf den Prüfstand stellen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das städtische Umweltamt teilt mit, dass im Klimaschutzfonds "Klimaschutz ist heimspiel" noch Mittel vorhanden sind, die beantragt werden können. Die Regelförderung beträgt 500 Euro. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die DSW21 wird ab März eigenen Angaben nach mit 30 neuen E-Bussen in die Elektromobilität einsteigen. Die "StromFahrer" sollen auf den Linien 470, 440 und 437 eingesetzt werden. weiterlesen
Michael Grote
Einen besonderen Service bietet die IHK Dortmund anlässlich der "Woche der Ausbildung". weiterlesen
Sophie Schober
Unternehmen, die sich im Bereich der E-Mobilität besonders engagiert haben, dürfen sich nun über die Verleihung von zwei Labels freuen. Die werden von NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart verliehen. weiterlesen
Michael Grote
Die Neuntklässler*innen der Marie-Reinders Realschule loteten im Rahmen eines Infotages am Samstag ihre künftigen Möglichkeiten im Berufsleben aus. weiterlesen
Sophie Schober
Während der Pandemie hat sich die Kurzarbeit als wichtiges Instrument zur Sicherung von Arbeitsplätzen bewiesen – auch dank Sonderregeln. Doch deren Ende ist in Sicht. weiterlesen
Michael Grote
Mit der "Intermodellbau" und der "Creativa" fallen in diesem Jahr zwei weitere große Messen in den Dortmunder Westfalenhallen aus. Statt dessen gibt es ein Quiz für kreative Köpfe. weiterlesen
Sophie Schober
Wer die Sozialleistung nicht erhält, sollte nun jetzt einen Antrag stellen, um auch den Heizkostenzuschuss zu erhalten. weiterlesen
Sophie Schober
Zwar waren im zweiten Pandemie-Jahr wieder mehr Frauen in Dortmund beschäftigt. Aber noch immer ist der Anteil der in Teilzeit Beschäftigten groß. Das hat nicht nur Auswirkungen aufs Gehalt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Auf dem Gelände des Flughafens Dortmund wird bis 2024 ein neues Dienstgebäude der Polizei errichtet. In dieser Woche ist der Grundstein für den Neubau gelegt worden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Gutachterausschuss hat den Grundstückmarktbericht 2022 vorgestellt. Demzufolge stellt sich die Marktsituation in Relation zu vergleichbaren Großstädten noch im gemäßigten Bereich dar. weiterlesen
Sophie Schober
Zwei Berufsfelder stehen bei Veranstaltungen des Berufsinformationszentrums im Fokus. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Entsorgung Dortmund (EDG) hat die Entsorgung von Abfällen auf dem Stadtgebiet durch Fortführung der erfolgreichen Zusammenarbeit mit der MVA Hagen bis zunächst 2032 sicher stellen können. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Stadt und Wirtschaftsförderung haben den Masterplan Energiezukunft vorgestellt. Er beschreibt Prozesse auf fünf Innovationfelder und stellt den Fahrplan für Stadt und Wirtschaft zur Energiewende dar. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Zentrum für Ethnologische Ökonomie (ZEÖ) hilft im nördlichen Stadtgebiet unter anderem Unternehmensgründer*innen durch ihre kultursensiblen Angebote auf die Sprünge. weiterlesen
Michael Grote
Schon seit Jahren steigen die Preise für Bauland und Häuser. Das betrifft nicht nur Großstädte wie Dortmund, sondern ebenso den Kreis Unna. Ein Trend, den... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ende des vorigen Jahres hat das Amt für Stadterneuerung eine Online-Befragung zur Zukunft der Innenstadt in Auftrag gegeben. Die Ergebnisse präsentiert das Amt jetzt in einer Presseinformation. weiterlesen
Michael Grote
Festanstellung gegen Kohle: Auf diese Weise soll sich der EDG-Betriebsratsvorsitzende, Marzouk Ch., an Bewerbern bereichert haben. Er wurde am Donnerstag festgenommen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Stadt hat der Zweckentfremdung von Wohnraum im Wohnungsbestand durch Kurzzeitvermietungen den Kampf angesagt und dafür zwei wichtige Satzungen verlängert, erneuert und inhaltlich aktualisiert. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Mit Hilfe der App Störung 24" haben die Bürger*innen die Möglichkeit, defekte Laternen zeitnah beim Reparaturteam zu melden, damit diese möglichst zügig wieder Instand gesetzt werden können. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Volksbank Dortmund hat 2021 das beste Jahresergebnis in ihrer Geschichte abgeliefert. Rekordzuwächse gibt es bei Bilanzsumme, Kundeneinlagen und Krediten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Ruhr-Wirtschaft hat das durch die Corona-Pandemie bedingte Tal offenbar durchschritten, hat aber mit hohen Konjunkturrisiken zu kämpfen. Dies zeigt die Konjunkturumfrage der Ruhr-IHKs. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Einkaufen auf dem Wochenmarkt - ist für viele gelebte Nachbarschaft. Das Ordnungsamt hat jetzt die Termine für die städtischen Wochenmärkte in den Stadtteilen für dieses Jahr festgelegt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Zum 1. März startet die Stadt einen Probelauf für ein Mietsystem für Transport- und Lastenräder. Bis zum 30. Juni können Interessierte die Räder an fünf Stellen im Kreuz- und Unionsviertel mieten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Eine Wanderausstellung der Emschergenossenschaft über die zum Ende des Vorjahres wiederhergestellte Abwasserfreiheit der Emscher ist ab Montag in der Bersworthhalle zu sehen. weiterlesen
Michael Grote
Eine Diskussion über Wege zu mehr Mobilität in Westfalen findet am kommenden Montag (7.02.) per Livestream im Internet statt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
In Dortmund wird ein neues Technologie- und Gründerzentrum gebaut. Das Land NRW steuert rund 6,9 Millionen Euro an Landesförderung dazu bei. 2024, soll die Vermietung der Flächen starten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Oberverwaltungsgericht (OVG) Münster hat den 2018 dem Flughafen Dortmund genehmigten limitierten Nachtflugverkehr für rechtswidrig erklärt. Die IHK für Dortmund Unna zeigt sich enttäuscht. weiterlesen
Sophie Schober
Durch die Bändchen soll die Kontrolle der Nachweise vereinfacht werden und der Einzelhandel soll entlastet werden. Auch die Kunden profitieren. weiterlesen
Michael Grote
Um ihre Kund*innen davor zu schützen, Opfer des Enkeltricks oder ähnlicher Betrügereien zu werden, nutzen Geldinstitute nun spezielle Umschläge. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Realisierung des "Boulevard Kampstraße" ist gestern in ihre nächste Phase gestartet. Bei den Arbeiten, die in der kommenden Zeit anstehen, handelt es sich um vorbereitende Maßnahmen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ab morgen, Dienstag, 25. Januar, bis Donnerstag, 27. Januar, setzt das Tiefbauamt in der City die Arbeiten am neuen "Parkleitsystem Innenstadt" weiter fort. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Büro-Immobilien sind in Dortmund gefragter denn je. Wie die städtische Wirtschaftsförderung in einer Presseinformation mitteilt, hat der Markt in Dortmund 2021 das beste Jahr seit 20 Jahren erlebt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Nach der erfolgreichen Pilotphase der "Aufbaukampagne Solarmetropole Ruhr" des Regionalverbandes Ruhr ist die Stadt Dortmund auch in der Rollout-Phase mit von der Partie.. Es winken Fördertöpfe. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Vom Regionalverband Ruhr (RVR) wird zurzeit nach 40 Jahren ein neuer Regionalplan für das gesamte Ruhrgebiet aufgestellt. Ab kommenden Montag, 24. Januar, startet online die zweite Bürgerbeteiligung. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Rund um den Dortmunder Golfclub beginnen ab kommenden Montag, 24. Januar, Vorarbeiten für die Erneuerung der Straßendecke mit sogenannten Straßendeckenüberzügen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die DSW21 bieten mit dem neuen FlexTicket mehr Flexibilität in der Nutzung des ÖPNV im Stadtgebiet. Das Verkehrsunternehmen reagiert damit auf den Pandemie-bedingten Wandel im beruflichen Alltag. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Flughafen Dortmund hat im vergangenen Jahr 39 Prozent mehr Fluggäste verzeichnen können als im Jahr 2020. Auch für das laufende Jahr ist die Geschäftsführung des Airports zuversichtlich. weiterlesen
Michael Grote
Die "Creativa" und weitere Messen werden wegen der aktuellen Lage nicht stattfinden. weiterlesen
Sophie Schober
Die Gesamtbilanz des Dortmunder Arbeitsmarktes ist zufriedenstellend – vor dem Hintergrund der Pandemie. Doch es gibt auch einige Knackpunkte. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Ein "Klimapoint" informiert am PHOENIX-See über die dort angelegte Klimaschutzsiedlung. Die 1 x 2 Meter große Info-Tafel ist vom Land NRW spendiert worden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Fast auf den Tag genau, vor 120 Jahren, am 1. Februar 1902, ist an der Steigerstraße in der Nordstadt die Hansa-Brauerei gegründet worden. Die Marke Hansa hat als Dosenbier Kultcharakter gewonnen.. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Auf dem Gelände des 2007 stillgelegten Güterbahnhofs am Hafen will die Bahn AG ein neue, moderne und klimaneutrale Werkstatt für ICEs und Fernzüge bauen. Über 400 Millionen Euro soll das Werk kosten. weiterlesen
Michael Grote
Der Rückzug des Bahnanbieters Abellio trifft vor allem die Berufspendler im Raum Rhein-Ruhr. weiterlesen
Sophie Schober
Mehrere Jahre bleibt die Autobahnbrücke Rahmede auf der A45 bei Lüdenscheid gesperrt. Das trifft die lokale Wirtschaft hart. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Im Januar startet der Forstbetrieb Süd in den Wäldern des Dortmunder Südens mit Baumfällarbeiten. Die Bereiche, wo die Arbeiten laufen, werden für Spaziergänger*innen kurzzeitig gesperrt. weiterlesen
Michael Grote
Die Baumesse NRW und das parallel stattfindende TasteFest 2022 werden aufgrund der aktuellen Entwicklungen nicht wie geplant im kommenden März durchgeführt. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Dortmunder Volksbank hat sich zum Jahresbeginn mit der Beförderung von neun Mitarbeiter*innen zu Führungskräften personell neu aufgebaut, weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Eine im Netz abrufbare interaktive Karte informiert über die Adressen, die in den Genuss eines geförderten kostenlosen oder kostengünstigeren Glasfaseranschlusses kommen. weiterlesen
Sophie Schober
In keinem Monat des vergangenen Jahres waren so wenige Menschen arbeitslos wie im Dezember. Dennoch stagniert die positive Entwicklung. Die Ursache ist wenig überraschend. weiterlesen
Michael Grote
Einen zweijährigen Kurs, bei dem sowohl der Abschluss zum Wirtschaftswirt wie auch zum Betriebswirt möglich sind, bietet die IHK ab Februar . weiterlesen
Sophie Schober
Mit der Summe soll sichergestellt werden, dass die Freizeitgestaltung auch in diesem Jahr attraktiv bleibt. Besonders der Sport profitiert. weiterlesen
Sophie Schober
2020 kam es trotz Pandemie zu einigen Verspätungen bei Start und Landungen. Besonders die Sommermonate waren betroffen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Am 1. Juni ist es soweit: Dann verschmelzen die Stadtsparkassen Dortmund und Schwerte zur regionalen Stadtsparkasse Dortmund.. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Lebkuchen weist eine Reihe von Besonderheiten auf, die ihn von anderem weihnachtlichen Gebäck unterscheidet. Er ist nicht nur sehr alt – seine Wurzeln reichen den... weiterlesen
Sophie Schober
Zufriedenstellend ist das Geschäft mit den Geschenken zum Fest der Liebe nicht. Dabei war man vor wenigen Wochen noch zuversichtlich. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Jahrgänge 1955 bis 1958, die noch im Besitz eines Papierführerscheins sind, müssen diesen bis zum 19. Januar umtauschen. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Auf 2,9 Milliarden Euro beläuft sich das Volumen des städtischen Haushalts für das kommende Jahr. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Arndtstraße und die Straße Lange Reihe werden zu Fahrradstraßen umgestaltet. In der Arndtstraße gelten ab Morgen die neuen Verkehrsregeln. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Restaurant "Hopfen und Salz" in Lütgendortmund ist von der Stadt als familienfreundlicher Gastronomiebetrieb ausgezeichnet worden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
28 Projekte - darunter 17 Schulen, zwei Kitas und elf Initiativen und Vereine - sind von der Stadt mit dem Nachhaltigkeits-Siegel 2021 ausgezeichnet worden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Stadt Dortmund und die Entsorgung-Dortmund GmbH (EDG) haben das Abfallwirtschaftskonzept aktualisiert. weiterlesen
Michael Grote
Nach dem großen Weihnachtsbaum auf dem alten Markt hat Dortmund nun eine weitere “adventliche” Attraktion zu bieten. Im Bildungszentrum Hansemann des Handwerkskammerbezirks (HWK) Dortmund ... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Seit gestern ziert ein Jubiläums-Sitz-WürFHel der Fachhochschule Dortmund eine der Grünflächen im Fredenbaumpark. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
6.400 Tonnen Salz, 270 Tonnen Eifellava und 64.000 Liter Salzsole: Auch in diesem Jahr hat sich die EDG gut auf die bevorstehende Winterperiode vorbereitet. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Wirtschaftsförderung sucht Firmen, die durch konkretes Handeln einen Weg aus der Corona-Krise gefunden haben. Die Vorbilder sollen im Wettbewerb „Heimspiel Dortmund 2022“ ermittelt werden. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Die Lage ist ernst, aber nicht hoffnungslos. Auf diesen Nenner lässt sich das bringen, was die Gesundheitsdezernentin und der Leiter des Gesundheitsamtes zur aktuellen Corona-Situation berichteten. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung verspricht Hilfe für benachteiligte Kommunen. weiterlesen
Michael Grote
Mehr als 13.500 Vierpersonenhaushalte können in Dortmund mit dem Strom versorgt werden, der in Dortmund per Photovoltaik erzeugt wird – zumindest statistisch gesehen. Die DONETZ,... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Auch nach über 200 Jahren liegt der Lichterbaum zum Fest voll im Trend. Bundesweit werden zwischen 23 und 25 Millionen Bäume jährlich verkauft. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Gestaltungsbeirat hat und zu seinem 20. Geburtstag unter dem Titel „STADT.Gestalten – 20 Jahre Gestaltungsbeirat Dortmund“ eine Broschüre herausgegeben. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Der Verein StadtbezirksMarketing Dortmund e.V. hat einen neuen Vorstand gewählt und zuvor aus dem Vorstand ausscheidende Mitglieder verabschiedet. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Zum 100. Geburtstag der Frauen-Service-Organisation Soroptimist International (SI) schenkten die drei Dortmunder SI-Clubs der Stadt ein Stück Zukunft: Am Ost-Ufer des östlichen gelegenen Teichs im... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Übermorgen, Samstag, 27. November, reist die Crème de la Crème der deutschen Science-Slam-Szene zum Jahreshighlight, der Deutschen Science-Slam-Meisterschaft in Dortmund an. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Dortmund hat den Wettbewerb „iCapital Award 2021 - European Capital of Innovation“ gewonnen. Dies teilt die Stadt in einer Presseinformation mit. weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
In der Metropole Ruhr bleibt der Wohnungsmarkt ständigen Veränderungen ausgesetzt. Dies geht aus dem regionalen Wohnungsmarktbericht für die Metropole Ruhr hervor. weiterlesen
Michael Grote
Zwölf der 246 landesbesten Auszubildenden in IHK-Berufen stammen aus dem Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) zu Dortmund mit den Städten Dortmund, Hamm und dem... weiterlesen
Michael Grote
Bei Rot bleib steh‘n, bei Grün kannst du gehen: Drei Unternehmer aus Berlin und Dortmund haben die sogenannte Gast-Ampel entwickelt. Sie soll von den Corona-Auflagen... weiterlesen
Dirk Wüstenhagen
Das Beschaffen von Strom und Erdgas stellt auch den Dortmunder Energieversorger DEW21 vor Herausforderungen. Zum 1. Januar wird der Preis für Verbraucher*innen beim Erdgas steigen - die monatlichen Me... weiterlesen